Jan. – Dez. 2013 Am Ostblock-Gebäude wird weiter gearbeitet

 

Im gesamten Jahr 2013 wird, im Rahmen der zur Verfügung ste­henden Finanzmittel und Bauhelfer, an dem Ostblock-Gebäude weiter gearbeitet. Zunächst wird das Erdgeschoss in Massiv­bauweise errichtet. Danach wird die Betondecke für das 1. Ober­geschoss gegossen. Im 4. Quartal 2013 beginnen dann auch die Arbeiten an der Mauerung für die Räume im 1. OG.

 




Veröffentlicht am:
11:37:00 02.01.2014 von Thomas Radtke

Letzte Aktualisierung
11:46:42 02.05.2014
-